Strategiekarte in BSC Designer Online

Eine Strategy Map ist ein großartiges Tool zur Visualisierung. In BSC Designer Online können Sie mehrere Karten erstellen. Die Hauptkarte kann die klassische Balanced Scorecard Strategy Map sein, während andere bei der Visualisierung wichtiger Teile Ihrer Strategie helfen können.

Ansicht der Strategie Map

Um eine Strategy Map zu sehen oder zu bearbeiten, müssen Sie ein bestehendes Balanced Scorecard Projekt öffnen oder ein neues erstellen. Begeben Sie sich dann zum Reiter Strategiekarte.

Strategy Map hinzufügen

In der Toolbar befindet sich eine Drop-Liste mit allen verfügbaren Strategy Maps in Ihrem Projekt:

Strategy Map in BSC Designer Online auswählen

Neben der Drop-Liste finden Sie einige Buttons, durch welche Sie eine Strategy Map hinzufügen,umbenennen oder löschen können.

Automatische Generierung einer Strategy Map

BSC Designer Online kann durch die Nutzung von Informationen zu Ihren Unternehmenszielen, ausgerichteten KPIs und Ursachen-Wirkungs-Beziehungen automatisch eine Strategy Map zwischen ihnen generieren. Um automatisch eine Karte zu generieren, erstellen Sie eine neue Karte und klicken Sie auf den Button Platzierungsassistent:

Strategy Map automatisch generieren

BSC Designer empfiehlt Ihnen eine Art von Karte auszuwählen, die Sie erstellen möchten und erlaubt auch die Anpassung der Karteneinstellungen.

Karteneinstellungen anpassen

Die Benutzeroberfläche des Kartenassistenten ist in mehrere Reiter unterteilt.

Stil

Wählen Sie aus unterschiedlichen unterstützten Visualisierungsstilen

Um die Karte "Karte mit KPIs" zu nutzen, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Erstellen Sie eine Karte mit KPIs durch eine der vordefinierten Vorlagen (* Hinweis: in BSC Designer PRO können Sie mehr Vorlagen erstellen)
  2. Klicken Sie auf den Reiter KPIs und wählen Sie einen Indikator, den Sie auf eine Region auf der Karte ausrichten möchten
  3. Wählen Sie Objekt mit der Karte verlinken in den Tools
  4. Gehen Sie zurück zum Reiter Strategiekarte und aktualisieren Sie Ihre Karte mit KPIs

Themen anzeigen

Ein Unternehmensziele in BSC Designer kann zu mehreren strategischen Themen gehören. Im Reiter Themen anzeigen kann man die Themen auswählen, die in der aktuellen Karte visualisiert werden sollen.

Verantwortliche Personen

Wählen Sie, ob Sie alle Ziele anzeigen möchten oder nur Ziele für die ausgewählte, verantwortliche Person.

Anzeigeeigenschaften der Karte

Unterschiedliche Kontrollen in diesem Reiter erlauben es dem Nutzer die Erscheinung von Unternehmenszielen und ausgerichteten Objekten auf der Strategy Map anzupassen.

Passen Sie das Aussehen von Objekten an

BSC Designer nutzt bestimmte Farbstile für Unternehmensziele und KPIs. Farbeinstellungen können angepasst werden. Wählen Sie ein Objekt auf der Strategy Map und klicken Sie den Button Formatierung in der Toolbar:

Klick auf den Button Formatierung

Sobald Sie die Bearbeitung beendet haben, klicken Sie auf den Button Element Sperren in der Toolbar um die Software darüber zu informieren, dass dieses Objekt bei Neubildung der Karte nicht verändert werden sollte:

Klick auf den Button Sperren

Ein weiteres Mittel um die Anzeige von Unternehmenszielen auf einer Strategy Map zu bearbeiten, ist die Anpassung des Farbschemas der strategischen Themen. Um dies zu tun, begeben Sie sich in den Reiter Unternehmensziele, wählen Sie ein Unternehmensziel, begeben Sie sich in den Reiter Kontext, finden Sie Strategisches Thema in der Drop-Liste und klicken Sie den Button Bearbeiten neben der Drop-Liste:

Strategische Themen anpassen

Zeichnen auf der Strategy Map

BSC Designer Online bietet eine Reihe an Objekten, die Sie auf Ihrer Karte platzieren können. Klicken Sie auf die Drop-Liste Kundenspezifische Objekte um Ihre Optionen zu sehen:

Zeichenfunktion in BSC Designer

Wählen Sie ein Objekt aus der Liste und klicken Sie auf der Strategy Map an die Stelle, an der Sie dieses neue Objekt platzieren möchten.

Text auf der Strategy Map

Mit dem Text Element können Sie an beliebiger Stelle der Strategy Map eine Textnotiz hinterlassen.

Text auf der Strategy Map hinzufügen und bearbeiten

Um die Texteigenschaften, wie Schriftgröße und Farbe, anzupassen, wählen Sie ein Element und klicken Sie auf den Button Texteigenschaften in der Toolbar.

Verlinkungen

Zwei Objekte können durch unterschiedliche Verlinkungsarten miteinander verbunden werden. Wählen Sie eine erforderliche Verlinkungsart:

Verlinkungen in BSC Designer Online hinzufügen

Bewegen Sie den Cursor über ein Quellobjekt, klicken Sie und lassen Sie die Maus nicht los. Bewegen Sie den Cursor über ein anderes Objekt, wählen Sie den Zielpunkt und lassen Sie die Maus los.

Nach hinten verschieben, nach vorne holen

Zwei Buttons helfen Ihnen Objekte auf der Strategy Map zu organisieren. Nutzen Sie diese wenn Sie ein Objekt nach vorne holen oder nach hinten verschieben möchten.

Objekt auf Strategy Map in BSC Designer Online nach hinten verschieben nach vorne holen

Geschäftsobjekte hinzufügen

Sie können der Strategy Map Unternehmensobjekte und KPIs hinzufügen.

Unternehmensobjekte zu einer Strategy Map hinzufügen

Sie können einen Doppelklick auf den KPI oder das Unternehmensziel machen; BSC Designer findet dieses Objekt in den Reitern KPIs, sodass Sie dies verwalten können.